NetDoktor-Autoren

Christiane Fux studierte in Hamburg Journalismus und Psychologie. Seit 2001 schreibt die erfahrene Medizinredakteurin Magazinartikel, Nachrichten und Sachtexte zu allen denkbaren Gesundheitsthemen. Neben ihrer Arbeit für NetDoktor ist Christiane Fux auch in der Prosa unterwegs. 2012 erschien ihr erster Krimi, außerdem schreibt, entwirft und verlegt sie ihre eigenen Krimispiele.

Die ganze Redaktion kennenlernen

Beiträge von Christiane Fux

Krebsvorsorge: Viele versäumen die Früherkennung

Krebsvorsorge rettet Leben. Trotzdem nimmt jeder Vierte die empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen gar nicht erst wahr. Warum nur?

Kalendereintrag Krebsvorsorge
Abgase beeinflussen das Gehirn

Schadstoffe aus Verbrennungsmotoren wirken sich nicht nur auf Herz und Lunge, sondern auch auf die Gehirnfunktion aus – und zwar bereits nach kurzer Zeit.

Frau joggt in der Stadt
Eichenprozessionsspinner: Giftige Baumbewohner

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners können heftigen Juckreiz, Quaddeln und Atemnot verursachen. Lesen Sie hier, was Sie dagegen tun können.

Raupen des Eichenprozesionsspinners
Schwere PMS: Woher kommt die Qual vor der Regel?

Monat für Monat: Manche Frauen leiden vor der Regelblutung unter schwersten körperlichen und psychischen Symptomen. Was steckt dahinter und was kann man tun?

Frau sieht aus dem Fenster
Ausblick 2023: Wie geht es mit Corona weiter?

Gefühlt ist die Pandemie zu Ende – doch es bleiben Fragen. Noch mehr Impfungen? Heilung für Long Covid? Psychische Folgen? Experten geben Antwort.

Frau sieht aus Autofenster
Statt OP: Salzwasser-Nasenspray für kleine Schnarcher

Schnarchen ist bei Kindern verbreitet - und meist harmlos. Bekommen die Kleinen nachts tatsächlich zu wenig Luft, kann Salzwasser-Nasenspray helfen.

Schlafendes Mädchen
Schneeschippen gefährdet das Herz

Beim Schneeschippen kommen Kälte und körperliche Belastung zusammen. Herzpatienten kann das gefährlich werden. Doch auch Gesunde sollten auf Warnsignale achten.

Mann beim Schneeschippen
Bewegungshäppchen senken Blutdruck und Blutzucker

Dauersitzen ist Gift für den Körper. Doch wie viel Bewegung muss es im Büroalltag sein, um Blutzucker und Blutdruck günstig zu beeinflussen?

Man mit Businesstasche geht
Bluthochdruck heilen per OP

Knötchen in der Nebenniere verursachen Bluthochdruck. Eine OP könnte Betroffenen dauerhaft heilen. Die meisten Fälle bleiben unentdeckt – bis jetzt.

3D-Illustration Nebennieren
Verhütung: Spermien müssen draußen bleiben!

Eine neu entdeckte Substanz beraubt Spermien ihrer Fähigkeit, in die Eizelle einzudringen. Auf dieser Basis ließen sich völlig neuartige Verhütungsmittel entwickeln. Das Beste daran: Sie kämen ganz ohne Hormone aus.

Spermien schwimmen auf Eizelle zu
Affenpocken – Impfung

Menschen- und Affenpocken sind nah verwandt. Darum schützt der Impfstoff vor beiden Erregern. Informieren Sie hier zu den wichtigsten Fakten.

Mann erhält Affenpocken-Impfung
Affenpocken – die wichtigsten Fakten

Seit Mai 2022 werden erstmals Ausbrüche in Europa beobachtet. Wie ist die Lage und was weiß man inzwischen über die Krankheit?

Schulter mit Affenpocken
Krisenzeiten: Musikhören reduziert Stress – nachweislich!

Gerade in Krisenzeiten kann Musik Stresswerte tatsächlich reduzieren. Sie wirkt sogar noch Stunden später.

Tenni mit Kopfhörern am Bett
Hörhilfen schützen vor Demenz

Wer schlecht hört, erkrankt später mit höherer Wahrscheinlichkeit an Demenz. Die gute Nachricht: Hörhilfen können das Risiko reduzieren.

Hörgerät wird an ein Ohr angepasst
Long Covid: Wie hoch ist das Risiko wirklich?

Hunderttausende haben hierzulande Long Covid entwickelt – auch nach einem milden Verlauf. Wie hoch ist das individuelle Risiko?

Frau liegt erschöpft auf einem Sofa
Schlaganfall: Singen verbessert die Sprachfähigkeit

Ein Schlaganfall kann auch die Sprachfähigkeit beschädigen. Doch zum Singen sind viele Betroffene noch in der Lage. Das lässt sich therapeutisch nutzen!

Chor
Omikron XBB.1.5.: Der Superspreader unter den Corona-Varianten

Omikron dominiert derzeit die weltweite Ausbreitung von SARS-CoV-2. Im Mittelpunkt des Interesses steht die bisher ansteckendste Variante: XBB.1.5 – auch „Krake“ genannt. Was weiß man über die Viruslinie?

Blutproben von Omikron-Varianten
Flüssigkeitshaushalt: Wer wenig trinkt, wird eher krank

Bei Menschen, die weniger gut mit Flüssigkeit versorgt sind, scheinen Alterungsprozesse schneller abzulaufen: Sie werden eher krank – und sterben häufiger vorzeitig.

Mann trinkt direkt vom Wasserhahn
Erkältung: Warum die Virenabwehr im Winter versagt

Ausgerechnet im Winter schwächelt die Virenabwehr in der Nase. Der Grund: Kälte lähmt einen speziellen, bislang unbekannten Abwehrmechanismus.

Viren dringen in eine Nase ein
Nahrungsergänzung: Für Krebserkrankte riskant!

Antioxidantien können Zellen schützen. Doch in der Krebstherapie wird genau das zum Problem: Die Pillen bewahren auch Tumorzellen vor der Chemotherapie.

Frau nimmt Nahrungsergänzungsmittel ein
Long Covid: Wenn der Geruchssinn sich nicht erholt

Ein Verlust des Geruchssinns durch eine Coronainfektion kann über viele Monate anhalten. Jetzt haben Forschende eine Ursache gefunden, die überrascht.

Frau mit Geruchsverlust riecht an einer Orange
Hirnforschung: Wie viel Bewusstsein gibt es im Schlaf?

Wer schlummert, bekommt von der Umwelt nichts mit? Von wegen! Selbst im Tief- und Traumschlaf reagiert das Gehirn noch erstaunlich stark auf akustische Reize.

Schlafendes Pärchen
Botox für die Seele

Depressionen, Ängste, Borderline: Botox glättet nicht nur Falten, es wirkt sich auch positiv auf seelische Verwerfungen aus. Wie funktioniert das?

Frau wird Botox injiziert
Immunsystem: Killerzellen werden im Alter fitter

Mit zunehmendem Alter lassen die Kräfte nach. Überraschende Ausnahme: Die Killerzellen sind in Hochform! Das ließe sich für die Krebstherapie nutzen.

Natürliche Killerzellen attackieren Krebszellen
Schlaganfall: Tai-Chi im Sitzen unterstützt Genesung

Tai-Chi gilt als heilsam für Körper und Seele. Eine chinesische Forschergruppe hat nun untersucht, ob auch ältere Schlaganfallpatienten von der Bewegungsmeditation profitieren.

Ältere Dame beim Tai-Chi
Alzheimer: Welchen Einfluss hat Vitamin B12?

Ein Mangel an Vitamin B12 scheint die Ansammlung von Amyloid-Beta im Gehirn zu begünstigen. Steigt damit das Risiko für Alzheimer?

Neuronen mit Amyloid-Plaques
Fettleber schwächt das Herz

Fast jeder dritte Erwachsene hat eine nichtalkoholische Fettleber. Sie sendet einen Cocktail an Giftstoffen ins Blut und scheint auch Herzschwäche zu fördern.

Adipöse Frau beim Arzt