• Schlamm, Sonne, laute Musik. Festivals sind kein Wellnessurlaub. Mit ein paar Tipps und der richtigen Ausstattung geht nichts schief.

  • Behandlung von Krampfadern am Fuß mithilfe einer Spritze

    Krampfadern oder Varizen (vom lateinischen Wort "Varix" für Knoten) sind sackförmig oder zylindrisch erweiterte, oberflächliche Venen.

  • Eine Frau steht in der heißen Wüste.

    Ein Hitzekollaps ist eine Kreislaufschwäche, die bei empfindlichen Personen schon bei relativ geringer Wärmebelastung auftreten kann.



Eichenprozessionsspinner

Frage: Da derzeit häufig von giftigen Raupen die Rede ist, hab ich Angst, dass mein Kind damit in Kontakt kommt. Was ist im Ernstfall zu tun? zur Antwort

Zahnstein und hartnäckige Ablagerungen kann die Zahnbürste nicht mehr entfernen. Spätestens dann ist die professionelle Mundhygiene gefragt.

Das neue Magazin von netdoktor.at begleitet Sie durch die turbulente Zeit mit dem neuen Familienmitglied.


Beim Kontakt mit bestimmten Pflanzen kann die Haut extrem emfpindlich auf UV-Strahlen reagieren. Verbrennungen sind oft die Folge.

Ärzte sehen sich ein Lungenröntgen an.

Die Legionärskrankheit (Legionellose) ist eine schwere Lungenentzündung, die durch bestimmte Bakterien der Gattung Legionella ausgelöst wird.

Frau tropft sich Augentropfen ins Auge

Frage: Ich habe trockene Augen und tropfe sie mehrmals täglich ein. Ist das schädlich, werden meine Augen eventuell davon „abhängig“? zur Antwort

Gegen die Müdigkeit lässt sich auch auf schmackhafte Weise Abhilfe schaffen: Schwangere sollten sich ballaststoffreich ernähren(Vollkornbrot und Getreide wie Hirse), viel frisches Obst und Gemüse essen, dazu Fleisch und Fisch (gut durchgebraten).

Kolumne von Dr. Ludwig Kaspar über eine Maßeinheit, die man hinterfragen sollte.

Malaria gehört zu häufigsten Tropenkrankheiten. Sie wird durch Stechmücken übertragen und forderte im vergangenen Jahr 438.000 Todesopfer.

Frau mit Sonnenbrand blickt auf Meer

Frage: Meine Tochter hat leichte Akne. Welche Sonnencreme eignet sich am besten bei unreiner Haut? Sie fürchtet, dass die Pickel mehr werden. zur Antwort