• Karpaltunnelsyndrom

    Das Karpaltunnelsyndrom entsteht durch Druckschädigung eines Nervs in der Handwurzel. Es betrifft 10% der Bevölkerung.

  • Für herzgesunde Ernährung ist die Mittelmeerküche eine gute Richtschnur. Aber auch regionale Produkte können mithalten.

  • Ein Tropfen Blut fällt ins Wasser

    Die Hämophilie ist eine angeborene Störung der Blutgerinnung, die fast ausschließlich beim männlichen Geschlecht auftritt.



Wachstumsschmerzen bei Kindern und Jugendlichen

Frage: Meine Tochter hat seit einigen Wochen Schmerzen in der Ferse. Woher kann das kommen und was kann man dagegen tun? zur Antwort

Flughund Pteropus poliocephalus: Diese Art der Riesenfledermäuse dürfte der natürliche Wirt der Ebola-Viren sein.

Ebola gehört zu den gefährlichsten viralen Infektionskrankheiten der Welt und verläuft in bis zu 90 Prozent der Fälle tödlich.

Rheuma ist bis dato meist noch nicht heilbar, die Krankheit lässt sich aber in vielen Fällen gut in Schach halten.


Die Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Lassen Sie sich impfen!

Bei Masern handelt es sich um eine sehr ansteckende und weltweit verbreitete Krankheit. Verursacher ist das Masern-Virus.

Die Magen-Darm-Entzündung ist eine häufige Erkrankung, die in unseren Breitengraden meist durch Viren oder Bakterien bedingt ist.

Die ketogene Diät ist eine sehr fettreiche und kohlenhydratarme Ernährungsform, die zur Behandlung von Epilepsie bei Kindern eingesetzt wird.

Die Hände eines alten Menschen - Parkinson beginnt meist schleichend, die Veränderungen werden von den Betroffenen vielfach gar nicht wahrgenommen

Morbus Parkinson ist eine langsam fortschreitende, degenerative Erkrankung des Nervensystems und des Gehirns. Der Verlauf ist unterschiedlich.

Röteln werden - wie viele Kinderkrankheiten - durch Viren ausgelöst. Symptome sind rote Flecken am ganzen Körper.

Der plötzliche Herztod ist ein unerwarteter, durch das Herz verursachter Tod bei Menschen mit bekannter oder unbekannter Herzerkrankung.