20. April: Fachtag Ernährung 2018

Fachtag Ernährung
Ernährungstrends und Diäten stehen im Fokus des diesjährigen Fachtages. (Voyagerix)

Essen tun letztlich alle. Aber essen auch alle richtig? Ernährungstrends und Diäten stehen im Fokus der diesjährigen Fachveranstaltung.

Kurzfassung:

  • Hauptthema: Ernährungstrends und Diäten 
  • Veranstaltungstermin: 20. April 2018 
  • Veranmstaltungsort: Eagle HomeOne, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien 
  • Wissenschaftliche Leitung:  Univ.-Prof. Mag. Dr. Karl-Heinz Wagner, Department für Ernährungswissenschaften, Universität Wien

Der Fachtag Ernährung 2018 steht unter dem Motto "Ernährungstrends und Diäten". Die Auseinandersetzung mit dem Thema ist eine Folge der anhaltenden Diskussionen und Anwendung von teilweise sehr eingeschränkten Ernährungsweisen, die oft als revolutionärer Trend dargestellt werden und meistens aus den USA – insbesondere aus der Traum(körper)fabrik Hollywood – zu uns überschwappen.

Das Ziel der diesjährigen Veranstaltung ist eine umfassende und wissenschaftlich fundierte Aufarbeitung, um am Ende eine bessere Informationsgrundlage zu haben und damit auch neu aufpoppende "Wunderdiäten" sinnvoll evaluieren zu können.

+++ Tickets können hier gebucht werden +++

         Programm

09.00 - 09.10 Begrüßung und Einführung  
09.10 - 09.40  Was heißt gesunde Ernährung 2018 – Welche Trends stehen an? Assoz. Prof.in Dr.in Sandra Holasek
 09.40 - 10.10 Welche Ernährungsformen wählen die ÖsterreicherInnen – Daten aus dem Ernährungsbericht 2017 Dr.in Verena Hasenegger
10.10 - 10.40 Übergewicht/Adipositasepidemie: Aktuelle Daten und internationale Entwicklungen – Gibt es effektive politische Steuerungsmaßnahmen? Univ. Prof. Dr. Karl-Heinz Wagner
11.10 - 11.40 Intervallfasten – Potential und Limitierung Dr. Slaven Stekovic
11.40 - 12.10 „Hungermacher oder Appetitbremse“ – besser mit „Low Carb“ oder „Low Fat“ sein Körpergewicht kontrollieren Ass.-Prof.in Dr.in Petra Rust
12.10 - 12.40  FODMAP arme Diäten  Julia Haberl, BSc, MSc
13.40 - 14.10  Bariatrische Chirurgie  Dr.in Maria Luger
14.10 - 14.40 Diäten im Sport Assoz. Prof.in Dr.in Barbara Wessner
14.40 - 15.10 Superfood und Detox  Mag.a Alexandra Hofer
15.40 - 16.10  Wie valide sind Ernährungsapps? Geeignete Helfer zum Abnehmen und Trainieren?  Dr.in Elisabeth Höld
16.10 - 16.40 Nudging – Motivationshilfen für gesünderes Essen   Mag.a Angela Mörixbauer
16.40 - 17.10 Psyche, Diäten und der Weg zu Essstörungen Prim.a Dr.in Christine Tretter

 

Video: Wie super sind die Superfoods?

Mehr Leben: Superfood

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.at


Redaktionelle Bearbeitung:
Nicole Kolisch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Die F.-X.-Mayr-Kur wurde Anfang des letzten Jahrhunderts zur "Schonung, Säuberung und Schulung des Magen-Darm-Trakts" entwickelt.

Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme. Es gilt mehr und mehr als Mittel der Identitätsfindung und Selbstverwirklichung.

Essen ist Kult