Matomo pixel

Bestätigt: COPD und Rauchen begünstigen schweren COVID-19-Verlauf

COVID-19, Rauchen, COPD, Risiko
Spätestens jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, mit dem Rauchen aufzuhören. (Serhii Sobolevskyi / iStockphoto)

Bestimmte Vorerkrankungen wie die Lungenkrankheit COPD aber auch das Rauchen selbst steigern das Risiko für einen schweren Verlauf von COVID-19. Was bereits lange vermutet wurde, bestätigt eine Meta-Analyse von 22 Studien.

Kanadische Wissenschafter führten eine großangelegte Meta-Analyse bisheriger Studien,  die sich mit dem Risiko eines schweren COVID-19-Verlaufs von COPD-Patienten und Rauchern befassten, durch. Bisherige Vermutungen, dass die Atemwegserkrankung COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) und auch die Beanspruchung der Atemwege durch das Rauchen negative Auswirkungen auf den Verlauf einer SARS-CoV-2-Infektion haben, wurden dadurch bestätigt. 

+++ Mehr zum Thema: Riechstörungen durch COVID-19 +++

22 bisher veröffentlichte Studien wurden analysiert

Das Forscherteam analysierte 22 Studien, die sich mit dem Einfluss von COPD und dem Rauchen auf eine COVID-19-Erkrankung beschäftigten. Die verwendeten Studien wurden alle zwischen dem 1. Jänner und dem 15. April 2020 publiziert. Daten von 13.184 Coronapatienten wurden darin verarbeitet, 55 Prozent von ihnen waren Männer.

+++ Mehr zum Thema: Erkranken Asthmatiker schwerer an COVID-19? +++

Häufiger schwere Verläufe bei älteren Patienten

Die Untersuchungen zeigten auf, dass sich unter den COVID-19-Patienten überdurchschnittlich viele ältere Menschen und mehr Männer als Frauen befanden. COPD stellte sich ebenso als Risikofaktor für eine schwere Erkrankung heraus wie auch das Rauchen. Sowohl Raucher als auch ehemalige Raucher waren signifikant öfter unter den Intensivpatienten zu finden als Nichtraucher. 

Die Auswertung der Studien ergab: Patienten mit COPD hatten ein 4,38-mal so hohes Risiko für einen schweren Verlauf von COVID-19, für Raucher war das Risiko 1,98-mal so hoch. 

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch


Autoren:

Redaktionelle Bearbeitung:

Aktualisiert am:
Quellen

"The impact of COPD and smoking history on the severity of COVID‐19: A systemic review and meta‐analysis".
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/jmv.25889  (Letzter Zugriff: 18.08.2020)

Weitere Artikel zum Thema

zur Übersicht
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund