Matomo pixel

Video: MS und Sexualität

Die MS ist eine Nervenkrankheit, die zu sexuellen Störungen führen kann. Das muss aber keine Belastung für die Partnerschaft werden.

 

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

zur Übersicht
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund