Zitronenmuffins

Zitronenmuffins mit Zucker
Zitronenmuffins mit Zucker (ajafoto / iStockphoto)

Ein schnelles und einfaches Rezept für flaumige Zitronenmuffins. Schmeckt kleinen und großen Naschkatzen.

40 Minuten
12 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 200 g Zitronenjoghurt
  • 100 g Zucker
  • 80 ml Öl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker, Natron und Vanillezucker in einer Schüssel vermischen.

Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale fein abreiben, halbieren und auspressen.

Zitronenschale, -saft, Joghurt, Ei und Öl unter die Mehlmischung rühren.

Papierförmchen auf Muffinblech verteilen und Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Heißluft etwa 30 Minuten backen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Flaumig-fruchtige Himbeer-Muffins schmecken kleinen und großen Naschkatzen. Unser Rezept gelingt in etwa 40 Minuten und ist kinderleicht.

Orange, Ananas und Zimt sorgen für den feinen Geschmack dieser Orangen-Ananas-Muffins. Das fruchtige Gebäck schmeckt zum Kaffee oder als kleiner …

Diese fruchtigen Rhabarber-Limetten-Muffins schmecken süß-sauer. Sie eignen sich als Nachspeise oder zur Kaffeejause. Unser Rezept gelingt ganz …

zur Übersicht