Zimteis

Zimteis ist eine köstliche Nachspeise
Selbst gemachtes Zimteis schmeckt auch an kalten Tagen. (Merinka / iStockphoto)

Unser Zimteis gelingt ganz einfach, benötigt aber etwas Zeit zum Gefrieren. Servieren Sie dazu frische Früchte. Mhhh, lecker!

180 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Zimt
  • 4 EL Zucker

Zubereitung

Milch in eine Schüssel geben.

Eidotter und Zucker schaumig schlagen und zur Milch geben.

Schlagobers steif schlagen und unterheben.

Mit Zimt abschmecken und mindestens 3 Stunden im Gefrierschrank gefrieren lassen.

Auf Tellern anrichten und mit Zimt bestreut servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Eis selber machen macht Spaß und ist gar nicht so schwer. Probieren Sie unser einfaches Rezept für Erdbeer-Joghurt-Eis doch einfach mal aus!

Lust auf selbstgemachtes Eis? Probieren Sie unser Rezept für Joghurt-Kirsch-Eis aus. Schmeckt übrigens auch mit tiefgefrorenen Kirschen.

Selbstgemachtes Eis schmeckt lecker und ist frei von Zusatzstoffen. Probieren Sie unser Rezept für erfrischendes Wassermeloneneis einfach aus!

zur Übersicht