Matomo pixel

Tomaten-Linsen-Suppe

Suppe mit Tomaten und Linsen
Diese Suppe wärmt von innen! (spaxiax / iStockphoto)

Eine würzig-kräftige Suppe, die den Magen zwar füllt, aber nicht beschwert. Kurkuma, Chili und Ingwer wärmen von innen.

35 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Tomaten aus der Dose
  • 100 g rote Linsen
  • 20 g Sauerrahm
  • 2 Stk. Karotten
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 fingernagelgroßes Stk. Ingwer 
  • 1 kleines Stk. Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Ingwer, Knoblauch und Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein hacken. Karotten waschen und würfelig schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel andünsten. Karotten, Knoblauch, Chili und Ingwer dazu geben und ebenso anschwitzen.

Mit Gemüsesuppe aufgießen, Tomaten und Linsen dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen, ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Petersilie waschen und fein hacken.

Suppe mit einem Stabmixer pürieren, mit Sauerrahm verfeinern, abschmecken und Petersilie darüber streuen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Karotten und Ingwer harmonieren wunderbar und lassen sich zu einer köstlichen Suppe verarbeiten. Das Rezept gelingt in 30 Minuten.

Unser Rezept für Tomaten-Bohnen-Suppe gelingt in 45 Minuten und schmeckt köstlich. Probieren Sie es aus!

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund