Grüner Spargel mit Pinienkernen

Grüner Spargel mit Pinienkernen
Grüner Spargel und knackige Pinienkerne sind ein gutes Team. (ValentynVolkov / iStockphoto)

Grüner Spargel mit Pinienkernen schmeckt am Buffet, als Beilage oder als Hauptspeise. Das vegane Gericht gelingt in 20 Minuten.

20 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Olivenöl in eine breite Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel hinein legen und mit dem Öl vermischen. Mit Pinienkernen bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten garen.

Tipp: Dazu schmecken Hummus und Joghurt-Dip.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Knuspriger Flammkuchen trifft Spargel und Pinienkerne. Dieses vegetarische Rezept gelingt ganz einfach und schmeckt einfach köstlich.

Spargel mit knuspriger Parmesankruste aus dem Backofen schmeckt mit knackigem, grünen Salat besonders köstlich. Dieses Rezept gelingt in 30 Minuten.

Dieser cremige Risotto mit köstlichem Spargel ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Probieren Sie unser einfaches und schnelles Rezept aus.

zur Übersicht