Matomo pixel

Spaghetti mit Gorgonzola und Spinat

Spaghetti mit Gorgonzola schmecken herrlich würzig.
Der würzige Käse gibt der Pasta eine ganz besondere Note. (maiktietze / Fotolia.com)

Die würzige Pasta mit Gorgonzola und Spinat gelingt in wenigen Minuten und schmeckt hervorragend. Servieren Sie dazu einen knackigen Salat.

20 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 400 g Spaghetti
  • 125 g Blattspinat
  • 20 g Butter
  • 75 g Gorgonzola
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Jungzwiebeln
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

In einem Topf mit kochendem Salzwasser die Spaghetti bissfest garen.

In der Zwischenzeit Jungzwiebel putzen, waschen, und in feine Ringe schneiden. Spinat verlesen, putzen, waschen und gut abtropfen lassen.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Jungzwiebel darin anschwitzen. Schlagobers hinzufügen und einkochen lassen. Spinat hinzufügen, Käse in die Sauce bröckeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln mit der Sauce vermischen und auf Tellern anrichten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Schnell, einfach und gut: die Beschreibung trifft auf dieses Gericht garantiert zu. Zudem ist es auch noch gesund, bedenkt man die vielen positiven …

Diese Spaghetti mit würzig, scharfem Radieschen-Pesto schmecken einfach fantastisch. Für das Rezept benötigen Sie auch das Grün der Radieschen.

Dieses schnelle Pasta-Gericht gelingt in 30 Minuten und schmeckt köstlich. Mangold ist reich an Vitamin C und B-Vitaminen. Außerdem enthält er in …

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund