Matomo pixel

Schoko-Nuss-Pudding

Schoko-Nuss-Pudding
Mit frischen Beeren und Schokoraspeln garniert, sieht der Pudding noch verlockender aus. (CarlaMc / iStockphoto)

Dieser Schoko-Nuss-Pudding wird mit frischen Beeren und süßen Schokoraspeln serviert. Probieren Sie unser einfaches Rezept aus.

120 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Zucker
  • 80 g Haselnüsse
  • 20 g Speisestärke
  • 1 EL Kakaopulver
  • Himbeeren, Heidelbeeren und Schokoraspel zum Garnieren

Zubereitung

Schokolade grob hacken. In einem kleinen Topf 250 ml Milch zum Kochen bringen und Schokolade darin unter Rühren auflösen.

Speisestärke, Kakao und Zucker mit der restlichen Milch verrühren. Langsam und unter Rühren in die kochende Schokomilch gießen. Unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Hälfte der Haselnüsse einrühren. Auf vier Schüsselchen aufteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Vor dem Servieren Beeren waschen und trocknen lassen. Schokopudding mit frischen Beeren und Schokoraspel garniert servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Die Zubereitung von Chia-Pudding ist ganz einfach, dauert aber etwas länger. Die kleinen Samen müssen für mindestens 12 Stunden quellen. Probieren …

Zum süßen Abschluss passt dieser vegane Schoko-Kokos-Pudding perfekt. Probieren Sie dieses Rezept mit leckerer Kokosmilch aus. Ihre großen und …

Dieses leckere Dessert gelingt in wenigen Minuten und ist außerdem gesund. Die Avocado liefert einfach ungesättigte Fettsäuren und eine große Menge …

Zucchini-Brownies