Radieschensalat

Radieschen und Gurke mit erfrischendem Dressing.
Radieschen und Gurke mit erfrischendem Dressing. (Mizina / Fotolia.com)

Knackiger Radieschensalat schmeckt erfrischend und lecker. Unser Rezept gelingt in 25 Minuten.

25 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Salatgurke
  • 4 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 300 g Joghurt
  • 4 EL Milch
  • 1 Bund Dill
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

Gurke und Radieschen in einer Salatschüssel vermengen.

Zitronensaft mit Joghurt verrühren. Milch dazu geben.

Dill waschen, trocken tupfen, Blätter fein hacken.

Marinade mit Dill verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Auf Tellern anrichten und mit Dressing beträufelt servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Der griechische Salat erfreut sich auch hierzulande großer Beliebtheit. Holen Sie sich mit diesem Rezept ein Stück Urlaub nach Hause.

Fruchtig und leicht schmeckt dieser Erdbeer-Avocado-Salat. Der Mix ist außerdem ein toller Vitamin- und Mineralstofflieferant. So köstlich schmeckt …

Paprika-Feigen-Salat gelingt ganz einfach und schmeckt köstlich. Serviert wird der vitaminreiche Salat mit einer würzigen Gorgonzolasauce.

zur Übersicht