Matomo pixel

Pizza-Kipferl mit Basilikum

Pizza-Kipferl mit Basilikum
Mit dieser Pizza-Variante überzeugen Sie ganz bestimmt. (anandaBGD / iStockphoto)

Pizza zum in die Hand nehmen: Pizza-Kipferl mit Basilikum.

25 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 Pkg Pizzateig
  • 1 Mozzarella
  • 1/4 Glas passierte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Knoblauchzehe halbieren und in einem kleinen Topf mit den Tomaten und dem Basilikum für ein paar Minuten köcheln lassen.

Den Teig ausrollen und in sechs Dreiecke schneiden. Die Teigstücke auf der breiten Seite mit etwas Tomaten, Mozzarella und Basilikum belegen, salzen und pfeffern. Die Ecken  und Teigränder dabei aussparen. Von der breiten Seite her vorsichtig aufrollen und zu Kipferln formen.

Im vorgeheizten Backrohr für circa 15 Minuten backen und vor dem Genießen etwas abkühlen lassen. 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Diese Polenta Pizza schmeckt nicht nur Vegetariern. Sie können den knusprigen Teig nach Herzenslust belegen.

Fleischlos und köstlich ist diese vegetarische Zucchini-Pizza. Frisch geriebene Zitronenschale gibt der Pizza eine ganz besondere Note. Probieren …

zur Übersicht
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund