Pizza mit Avocado

Vegetarische Pizza mit Avocado
Vegetarische Pizza mit Avocado schaut nicht nur lecker aus,... (MichaelPizzoliPhotography / iStockphoto)

Pizza mal anders! Belegen Sie Ihren knusprigen Pizzaboden doch mal mit fruchtiger Avocado. Avocado-Liebhaber werden begeistert sein.

20 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 Pizzateig (aus dem Kühlregal oder selbst gemacht)
  • 1 reife Avocado
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • Kresse
  • 1 EL Sesam
  • 1 TL Oregano
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Gehackte Tomaten in einer kleinen Schüssel mit Oregano, Salz, Pfeffer abschmecken.

Pizzateig ausrollen. Mit Tomatensauce bestreichen. Nach Packungsangabe im Ofen knusprig braten.

In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden.

Pizza aus dem Ofen nehmen und mit Avocado belegen. Sesam und Kresse darüber streuen, mit Pfeffer würzen und sofort servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Fleischlos und köstlich ist diese vegetarische Zucchini-Pizza. Frisch geriebene Zitronenschale gibt der Pizza eine ganz besondere Note. Probieren …

Pizza bianca (weiße Pizza) wird nicht mit Tomatensauce, sondern mit Ricotta bestrichen. Belegen können Sie die Pizza wie Sie möchten. Probieren Sie …

zur Übersicht