Papaya-Mango-Smoothie

Dieser cremige Smoothie ist reich an Vitaminen. (shersor / Fotolia.com)

Die Papaya liefert Vitamin C, A, E und viele B-Vitamine und ist außerdem reich an Magnesium, Kalium, Folsäure, Selen, Eisen und Phosphor. Probieren Sie unser einfaches Rezept.

10 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 500 g Papaya
  • 1 Mango
  • 2 Zitronen
  • 8 EL Naturjoghurt

 

Zubereitung

Papaya schälen und in Stücke schneiden. Mango schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Zitronen halbieren und auspressen.

Alle Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren. Bei Bedarf mit Wasser verdünnen.

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Macht Lust auf Sommer: Neben dem erfrischenden Mascarpone-Topping sind die Erdbeer-Cupcakes dank Früchten und Vollkorn sogar gesund.

Couscous stammt ursprünglich aus der Küche Nordafrikas und wird aus befeuchtetem und zu Kügelchen zerriebenen Grieß von Weizen, Gerste oder Hirse …

zur Übersicht