Matomo pixel

Panna Cotta mit Erdbeeren

So fruchtig-frisch und immer köstlich: Panna Cotta mit Erdbeeren.
Italien ist nur ein Dessert entfernt: Unsere Erdbeer-Panna-Cotta. (letterberry / iStockphoto)

Verwöhnen Sie Ihre Geschmacksnerven mit dieser fruchtigen Erdbeer-Panna-Cotta. Das sahnig-fruchtige Rezept gelingt auch Anfängern!

30 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Schlagobers 
  • 50 g Zucker 
  • 1 1/2 Blätter Gelatine
  • 1 EL Erbeersirup
  • 1/2 Stk. Vanilleschote 

Zubereitung

Schlagobers, 25 Gramm Zucker und die aufgeschnittene Vanilleschote in einem Topf für 10 Minuten köcheln lassen. Gelatine in Wasser aufweichen. 

Das Zucker-Vanille-Schlagobers-Gemisch vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. Danach die Gelatine untermischen. 

Vanilleschote aus der Creme entfernen und die Masse in kleine Gläser oder Schälchen füllen. Für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Panna Cotta fest wird. 

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und putzen, danach mit 25 Gramm Zucker und Erdbeersirup pürieren. 

Die Masse aus dem Kühlschrank holen und mit der Erdbeersauce garnieren. Anschließend gleich servieren und genießen! 

Tipp: Sie können das Rezept auch mit Him- oder Heidelbeeren probieren. Erfrischt bestimmt genauso gut! 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch


Autoren:

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Unsere Schokoladen-Panna Cotta mit Pistazien ist eine tolle Nachspeise, die sich gut vorbereiten lässt. Probieren Sie unser Rezept.

Dieses Erdbeer-Tiramisu ohne Ei schmeckt köstlich und ist in der Zubereitung ganz einfach. Die süße Nachspeise schmeckt großen und kleinen …

Der Zeitaufwand für diese saftige Erdbeer-Tarte ist zwar etwas größer, aber es lohnt sich. Der knusprige Boden und die fruchtigen Erdbeeren machen …

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund