Matomo pixel

Champignon-Käse-Omelette

Omelette, Champignons
Omelette mit Käse und Champignons als pikantes Frühstück. (nobtis / iStockphoto)

Dieses Omelette mit Champignons und Käse schmeckt als herzhaftes Frühstück, kann aber auch als Hauptgericht gegessen werden.

30 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 300 g Champignons
  • 80 g geriebener Käse
  • 5 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • Prise geriebene Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein hacken. Champignons putzen und in Scheibchen schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter vom Stiel zupfen und fein hacken.

Eier in ein Gefäß schlagen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Hälfte der Petersilie untermischen.

In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen. Pilze rundherum anbraten, Zwiebel hinzufügen und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

Eier in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Pilz-Mischung und Käse darauf verteilen. Omelette zusammenklappen. Auf Teller anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Macht Lust auf Sommer: Neben dem erfrischenden Mascarpone-Topping sind die Erdbeer-Cupcakes dank Früchten und Vollkorn sogar gesund.

Couscous stammt ursprünglich aus der Küche Nordafrikas und wird aus befeuchtetem und zu Kügelchen zerriebenen Grieß von Weizen, Gerste oder Hirse …

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund