Matomo pixel

Melanzani in Tomatensauce

Melanzani, Tomatensauce
Melanzani in Tomatensauce und mit Parmesan überbacken - mhhh! (nimu1956 / iStockphoto)

Melanzani in Tomatensauce schmecken als Hauptspeise, können aber auch zu gegrilltem Fleisch oder Fisch serviert werden. Versuchen Sie unser einfaches Rezept.

120 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 600 g Melanzani
  • 140 g Parmesan
  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Becher Crème fraiche
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Oregano
  • Olivenöl
  • Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Melanzani waschen und putzen, Stielansatz abschneiden. Melanzani in Scheiben schneiden und von beiden Seiten leicht salzen. 1/2 Stunde ziehen lassen. Danach mit Küchenrolle abtupfen und auf ein leicht geöltes Backblech legen. Jede Scheibe mit Olivenöl beträufeln.

Backofen auf 180 Grad vorheizen und Melanzani so lange braten bis er leicht braun ist. Zwischendurch wenden und wenn nötig mit etwas Olivenöl beträufeln.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und beides darin anschwitzen. Rosmarin, Oregano und Tomaten dazu geben und köcheln lassen bis eine dickflüssige Sauce entsteht.

Petersilie und Basilikum waschen, trockenschütteln und fein hacken. Je die Hälfte in die Sauce geben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

Tomatensauce in eine Auflaufform geben und die Melanzanischeiben darauf verteilen.

Parmesan fein reiben und mit Crème fraiche vermengen. Auf den Melanzanischeiben verteilen.

Alles in den Ofen geben und so lange überbacken bis die Crème fraiche leicht gebräunt ist.

Mit Petersilie und Basilikum bestreut servieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Melanzani mit Gemüse und Faschiertem gefüllt und mit Feta überbacken gelingt ganz einfach und schmeckt köstlich. Melanzani ist reich an Vitaminen …

Selbstgemachte Gnocchi schmecken lecker und sind gar nicht so schwer. Probieren Sie unser leckeres Rezept für Melanzani-Gnocchi aus.

Dieses köstliche Rezept für gebratene Melanzani mit Tomatensalsa gelingt in etwa 1 Stunde. Die Melanzani schmecken als Vorspeise, können aber auch …

mehr...