Mangold-Päckchen

Mangold-Päckchen: Rezept
Wickeln Sie Ihr Lieblingsgemüse in Mangold und ab in den Ofen! (OksanaKiian / iStockphoto)

Lecker und gesund sind diese Mangold-Päckchen. Der kleine Aufwand lohnt sich definitiv! Verwenden Sie für Ihre Mangold-Päckchen Gemüse der Saison.

60 Minuten
6 Portionen
Feinschmecker

Zutaten

  • 12 große Mangoldblätter
  • 300 g Kartoffeln
  • 150 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 EL Olivenöl
  • Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mangoldblätter waschen und von den dicken, weißen Stielen schneiden. Stiele klein hacken. 

In einem Topf mit kochendem Salzwasser die Mangoldblätter für etwa 1 Minute blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.

Backofen auf 150 Grad vorheizen. 

In einer Pfanne 4 EL Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze knusprig braten. Mangoldstiele, Champignons, Zwiebel und Knoblauch dazu geben und weitere  Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

Mangoldblätter abtupfen und jeweils 2 Mangoldblätter überlappend nebeneinander legen. 3 EL Füllung drauf geben. Längsseite der Blätter über die Füllung klappen, dann die Blätter von der Seite her aufrollen.

Eine ofenfeste Form mit Butter fetten und Mangold-Päckchen hinein geben. Im Backofen für etwa 20 Minuten garen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Mangold schmeckt nicht nur lecker, er ist auch sehr gesund. Neben den Vitaminen C und B enthält er in hohen Mengen Vorstufen des Vitamins A. …

Cremiger Mangold-Risotto gelingt in etwa 45 Minuten und kann als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch, aber auch pur genossen werden. Probieren …

Saftiger Lachs im Mangold-Mantel wird im Ofen gegart und schmeckt einfach köstlich. Dazu passen Reis, Salzkartoffeln oder Salat. Probieren Sie unser …

zur Übersicht