Mandarinenkuchen

Saftiger Mandarinenkuchen auf Holzbrett
Saftiger Mandarinenkuchen auf Holzbrett (AnaMOMarques / iStockphoto)

Dieser Mandarinenkuchen gelingt ganz einfach und schnell. Schmeckt zur Kaffeejause oder als süßes Frühstück.

70 Minuten
1 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 4 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 Tassen Mehl
  • 1/2 Tasse Öl
  • 1 Dose Mandarinen (ohne Saft)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Fett und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

In einer großen Schüssel alle Zutaten miteinander vermengen.

Eine Gugelhupfform einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad etwa 1 Stunde backen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Einfach und schnell gelingt dieser Süßkartoffel-Kuchen. Der saftige Kuchen schmeckt als Nachspeise oder zum Kaffee.

Dieses Rezept mit fruchtigen Äpfeln und knackigen Walnüssen schmeckt einfach himmlisch. Servieren Sie den duftenden Apfel-Walnuss-Kuchen mit einem …

Unser einfaches Rezept für Schoko-Kirsch-Kuchen gelingt auch Backanfängern. Probieren Sie das Rezept gemeinsam mit Ihren Kindern aus.

zur Übersicht