Matomo pixel

Kräuter-Topfen-Aufstrich

Aufstrich aus Topfen und Kräutern
Leicht und g'schmackig: So schmeckt der Frühling! (Magone / iStockphoto)

Dieser Aufstrich ist gesund und im Handumdrehen selbst gemacht. Auf's Brot geschmiert ist der Kräuter-Topfen-Aufstrich eine Gaumenfreude.

15 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 500 g Magertopfen
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Dille
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Topfen und Joghurt mischen.

Schnittlauch, Petersilie und Dille waschen und abtupfen. Kräuter klein hacken und der Topfen-Joghurt-Mischung unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Aufstrich auf Knäckebrot oder Vollkornbrot schmieren oder als Gemüsedip verwenden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Der Preiselbeer-Frischkäse-Aufstrich schmeckt zum Frühstück, als Snack zwischendurch und macht sich auch gut am kalten Buffet. Probieren Sie unser …

Der fruchtige Aufstrich sorgt für eine leckere Abwechslung auf dem Frühstückstisch.

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund