Matomo pixel

Kiwi-Birnen-Smoothie

Kiwi-Birnen-Smoothie
Ein komprimierter Vitaminkick nicht nur für Obstfans. Die Kiwi liefert u.a. viel Vitamin C und die Birne Magnesium und Kalzium. (pixelliebe / iStockphoto)

Der Smoothie ist ein idealer Start in den Tag, eine gesunde Zwischenmahlzeit oder einfach ein gesundes Dessert: Der Kiwi-Birnen-Shake passt zu fast jeder Tageszeit, ist im Nu fertig und schmeckt herrlich erfrischend.

12 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 reife, süße Birne
  • 2 Kiwis
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL flüssiger Honig
  • Apfel- oder Birnensaft nach Bedarf

Zubereitung

Birne waschen und abtrocknen. Das Kernobst vierteln, das Kerngehäuse entfernen und würfelig schneiden.

Kiwis mit dem Sparschäler schälen und ebenso in kleine Würfel schneiden.

Alle Zutaten in einen Mixer geben und Limettensaft sowie Honig hinzufügen.

Mixen, bis der Smoothie schön sämig ist.

Tipp: Wer den Smoothie lieber dünnflüssiger mag, gibt etwas mehr Apfel- oder Birnensaft hinzu.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Heidelbeeren und Bananen liefern wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Unser Smoothie gelingt in wenigen Minuten.

Ingwer trifft Minze in köstlicher Kokosmilch. Dieser Smoothie gelingt einfach und schmeckt köstlich.

Dieser Himbeer-Mango-Smoothie schmeckt lecker und ist sehr gesund. Er eignet sich als schnelles Frühstück oder als Snack zwischendurch.

Beeren-Smoothie
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund