Matomo pixel

Karotten-Apfel-Kuchen

Karotten-Apfel-Kuchen: Rezept
Saftiger Kuchen mit Karotten und Äpfeln. (jatrax / iStockphoto)

Reich an Obst und Gemüse ist dieser Karotten-Apfel-Kuchen. Schmeckt auch Gemüsemuffeln. Probieren Sie es aus!

60 Minuten
1 Portionen
Feinschmecker

Zutaten

  • 200 g Äpfel
  • 150 g Karotten
  • 150 ml Buttermilch
  • 4 EL Maisstärke
  • 4 Eier
  • 250 g geriebene Walnüsse
  • 100 ml Ahornsirup

 

Zubereitung

Eier mit Ahornsirup schaumig schlagen.

Äpfel und Karotten schälen, putzen und fein raspeln. Mit Buttermilch, Maisstärke, Eiern und Walnüssen vermengen.

Alles in eine gefettete Backform füllen und bei 170 Grad Ober- und Unterhitze ca 40 Minuten lang backen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Einfach und schnell gelingt dieser Süßkartoffel-Kuchen. Der saftige Kuchen schmeckt als Nachspeise oder zum Kaffee.

Dieses Rezept mit fruchtigen Äpfeln und knackigen Walnüssen schmeckt einfach himmlisch. Servieren Sie den duftenden Apfel-Walnuss-Kuchen mit einem …

Der saftige Kuchen eignet sich hervorragend für eine sommerliche Kaffeejause. Dabei ist der Kuchen nicht einmal ungesund. Immerhin sind Zucchini …

mehr...