Matomo pixel

Hirsebrei mit Obstsalat

So kann der Tag starten: Hirsebrei mit Obstalat, gleich probieren!
Dieses fruchtig-frische Frühstück sorgt für einen guten Start in den Tag. (Rocky89 / iStockphoto)

Endlich mal etwas Abwechslung zum langweiligen Marmeladenbrot? Dann sollten Sie unbedingt unseren Hirsebrei mit Obstsalat probieren!

20 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 400 ml Milch (nach Wahl)
  • 200 g Bio-Hirse
  • 4 Stk. Datteln
  • 4 EL geröstete Mandeln
  • 1 EL Margarine
  • 1 Stk. Nektarine
  • 1 Stk. Kiwi
  • 1 Stk. kleine Banane
  • 1 Handvoll Heidelbeeren
  • 1/2 TL Zimt 

Zubereitung

Hirse mit der Milch in einem Topf aufkochen und für 5 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen. Dann die Hirse aufquellen lassen und durch Umrühren mit einem Kochlöffel etwas auflockern. Anschließend Zimt und Margarine unterrühren. Zur Seite stellen.

Nektarinen und Heidelbeeren waschen, Kiwi und Banane schälen. Das Obst zusammen mit den Datteln klein schneiden. 

Die Hirse auf zwei Schüsseln aufteilen und das Obst sowie Mandelblätter darauf verteilen. Danach schlemmen und genießen! 

Tipp: Mit Pflanzenmilch statt Kuhmilch können auch Veganer dieses Frühstück zubereiten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch


Autoren:

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Lust auf ein gesundes Frühstück? Hirse ist ein toller Eisenlieferant und versorgt uns außerdem mit Zink und B-Vitaminen. Bananen liefern wertvolles …

Dinkel-Porridge mit Apfel gelingt in 10 Minuten und sorgt für einen gesunden Start in den Tag. Probieren Sie unser einfaches Rezept.

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund