Matomo pixel

Haferflocken, Joghurt & Beeren im Glas

Joghurt, Beeren, Haferflocken im Glas
Frühstück mal anders: Das Auge isst mit. (jenifoto / iStockphoto)

Knusprige Haferflocken mit Joghurt und frischen Beeren sind eine wahre Gaumenfreude – im Glas serviert wird das gesunde Frühstück auch noch zum Augenschmaus.

0 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 300 ml Naturjoghurt
  • 250 g frische Himbeeren, Heidelbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 6 EL Haferflocken
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

Beeren waschen und trocken tupfen.

Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Vanillemark herausschaben. Unter das Joghurt rühren.

Haferflocken in einer beschichteten Pfanne rösten, Zucker darüberstreuen, immer wieder wenden und schmelzen lassen.

Zunächst Joghurt in Gläser füllen, dann Haferflocken und Beeren darauf legen, wieder eine Schicht Joghurt und anschließend wieder die Beeren darüber streuen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Overnight Oats sind über Nacht eingeweichte Haferflocken. Kombiniert mit frischen Früchten wird daraus ein leckeres und gesundes Frühstück, das …

Skyr, das traditionelle isländische Milchprodukt, ist eine hervorragende Proteinquelle. In Kombination mit Haferflocken und Banane ist das Frühstück …

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund