Matomo pixel

Fisch mit Kräuter-Tomaten

Fisch
Zarter Fisch mit leckeren Kräutertomaten versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen. (Dontstop / iStockphoto)

Fisch schmeckt lecker und liefert wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Tomaten sind reich an Lycopin, welches die Zellmembranen schützen soll. Außerdem liefern Tomaten Vitamin C, Mineralstoffe und wichtige Spurenelemente.

30 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 350 g mageres Fischfilet
  • 4 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Salbei
  • 60 g Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mageres Fischfilet waschen, trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen und in eine ofenfeste Auflaufform legen.

Parmesan reiben.

Tomaten waschen, putzen und würfeln. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Tomatenwürfel, Knoblauch, gehackter Salbei mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf dem Fisch verteilen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Im Backrohr bei 200 Grad etwa 15 bis 20 Minuten überbacken.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Fisch liefert dem Körper wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Dieses Rezept gelingt ganz einfach und hat wenig Kalorien, da es ohne Fett zubereitet wird.

Lust auf ein warmes Chili? Probieren Sie unsere fleischlose Variante aus. Der Fisch liefert wertvoelle Omega-3-Fettsäuren und ist sehr gesund.

Ein schnelles und gesundes Rezept für den Alltag. Kabeljau liefert wertvolle Mineralstoffe und Zucchini ist reich an Kalzium, Magnesium, Eisen, B-…

zur Übersicht
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund