Matomo pixel

Fächerkartoffeln

Fächerkartoffeln Rezept
Knusprig, lecker und so gut: Unsere Fächerkartoffeln. (Janna Danilova / iStockphoto)

Dieser Kartoffelschmaus ist nicht nur unglaublich lecker, sondern begeistert auch mit seinem tollen Aussehen. Die Fächerkartoffeln sind auf jedem Teller der Hit!

75 Minuten
4 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 4 Stk. Kartoffeln 
  • 4 EL Butter
  • 1,5 EL Salz 

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Restliche Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. 

Kartoffeln waschen und fächerartig quer mit dem Messer fast bis zu Boden einschneiden. Achten Sie darauf, dass die Kartoffeln nicht ganz durchgeschnitten werden!

Kartoffeln kräftig salzen – auch zwischen den Einschnitten, anschließend mit der geschmolzenen Butter übergießen und mit Alufolie bedeckt circa 20 Minuten backen. Die Folie entfernen und die Kartoffeln weitere 20-40 Minuten backen. Dazwischen immer wieder mit der Butter übergießen. 

Sind die Kartoffeln leicht gebräunt, innen weich und die Fächer aufgegangen, dann sind sie fertig. Stechen Sie mit einer Gabel in die Kartoffeln ein, um die Konsistenz zu prüfen. Spüren Sie noch einen harten Widerstand, müssen diese noch für ein paar Minuten mit der Folie überdeckt gebacken werden. 

Tipp: Sie können die Fächerkartoffeln auch mit Kümmel oder Meersalz würzen. 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch


Autoren:

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Unser Zucchini-Kartoffel-Auflauf kann vegan oder vegetarisch mit Käse überbacken genossen werden. Das Gericht gelingt in etwa 40 Minuten.

Dieses schnelle Rezept für Kartoffel-Linsen-Suppe ist kinderleicht. Linsen sind eine hervorragende Eiweißquelle und machen lange satt.

Das Pastinaken-Kartoffel-Gratin wird mit gehackten Haselnüssen serviert. Dazu schmeckt ein knackiger, grüner Salat.

mehr...
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund