Avocado-Orangen-Salat

Salat mit Avocado und Orange
Salat mit Avocado und Orange schaut super aus und schmeckt auch so. (Dean Mitchell / iStockphoto)

Frisch und fruchtig schmeckt dieser Avocado-Orangen-Salat. Außerdem liefert er zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe. Probieren Sie unser Rezept!

15 Minuten
2 Portionen
Hobbykoch

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 2 Orangen
  • Blattsalat
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicodressing
  • 1 EL Joghurt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Orangen schälen und vorsichtig filetieren. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und würfeln. Avocado sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird.

Aus Joghurt, 2 EL Olivenöl und Balsamicoessig ein Dressing zubereiten (Sie können das Joghurt auch weglassen). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Avocadowürfel damit marinieren.

Blattsalate waschen, trocken schütteln und auf Tellern anrichten. Avocadowürfel, Zwiebel und Orangenspalten darauf verteilen. Mit 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Pfeffer bestreut servieren.

 

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Der griechische Salat erfreut sich auch hierzulande großer Beliebtheit. Holen Sie sich mit diesem Rezept ein Stück Urlaub nach Hause.

Paprika-Feigen-Salat gelingt ganz einfach und schmeckt köstlich. Serviert wird der vitaminreiche Salat mit einer würzigen Gorgonzolasauce.

Rote-Bete-Salat mit Birne schmeckt als Vorspeise oder als Beilage. Das erfrischende Zitronen-Dressing gelingt ganz einfach und schnell.

zur Übersicht