Matomo pixel

Frage den Arzt - Thema: Frage den Arzt

Trockene Augen: Was tun?

Auge juckt
Bei juckenden und trockenen Augen sollte jedenfalls ein Augenarzt aufgesucht werden. (Madrolly / iStockphoto)

Meine Augen sind trocken und jucken ständig. Woran liegt das und was kann ich tun?

Antwort: Wenn die Tränenflüssigkeit Ihr Auge nicht mehr ausreichend feucht hält, können derartige Symptome entstehen. Zu den häufigsten Ursachen zählen lange Arbeit vor dem Bildschirm, Kontaktlinsen, trockene Heizungsluft, Lidfehlstellungen oder Lidrandentzündungen, manche Medikamente sowie Erkrankungen zum Beispiel der Schilddrüse oder Diabetes.

Sie sollten für die Diagnose und Behandlung einen Augenfacharzt aufsuchen. Grunderkrankungen sollten ausgeschlossen werden. Oft helfen auch spezielle Augentropfen wie "künstliche Tränenersatzmittel“. Weiters lindernd sind unter anderen ein regelmäßiges Lüften der Innenräume beziehungsweise Luftbefeuchter, eine kürzere Tragedauer von Kontaktlinsen, Nikotinkarenz sowie regelmäßige Pausen bei Arbeiten vor dem Computer und viel Wasser trinken.

+++ Mehr zum Thema: Trockenes Auge +++

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.ch


Autoren:
Priv.-Doz. Dr. Christiane Falkner-Radler
Redaktionelle Bearbeitung:

Aktualisiert am:

Weitere Artikel zum Thema

Es kratzt, brennt und juckt im Auge – und fühlt sich an wie die berühmte Einschlafhilfe des Sandmännchens: Im Winter leiden besonders viele Menschen …

Grundsätzlich lassen sich drei Ursachen für trockene Augen unterscheiden. Jeder Ursache kann seinerseits wiederum unterschiedliche Auslöser haben.

Trockenes Auge
Newsletter-Anmeldung
×
Newsletter Anmeldung Hintergrund