• Röteln werden - wie viele Kinderkrankheiten - durch Viren ausgelöst. Symptome sind rote Flecken am ganzen Körper.

  • Windpocken-Ausschlag auf dem Rücken eines Knaben.

    Windpocken werden durch ein Virus (Varizella-Zoster-Virus) verursacht, das hochgradig ansteckend ist.

  • Ein blonder Knabe bekommt ein Medikament mit einer Pipette.

    Frage: Seit gestern wissen wir, dass unser dreieinhalbjähriger Sohn Tim unter so genannten Tics leidet. Es durchzuckt seinen Körper, er spreizt die …


Kommt ein Kind mit einer Hörstörung zur Welt, spricht man von Neugeborenenschwerhörigkeit. Wie sie erkannt und diagnostiziert wird, finden Sie hier.

Von Bettnässen spricht man, wenn Kinder nach dem vollendeten 5. Lebensjahr an mindestens zwei Nächten pro Monat über drei Monate hinweg im Schlaf …

Ein Knabe sitzt im Klassenzimmer und wirft mit einem Papierflieger nach der Lehrerin.

ADHS ist die häufigste psychische Störung im Kindes- und Jugendalter. Auch Erwachsene können betroffen sein.

nacktes Baby sieht in Kamera und Mutter hält seinen Kopf

Milchschorf ist eine entzündliche Veränderung der Kopfhaut. Auf der Haut bilden sich gelb-bräunliche Schuppen, sie ist gerötet und juckt.

Mutter hält Fieberthermometer mit Baby im Hintergrund

Kinder leiden häufiger an Fieber als Erwachsene. Wann Sie mit Fieber zum Arzt müssen, erfahren Sie hier.

Angeborene Herzfehler sind die häufigste angeborene Fehlbildung bei Säuglingen. Meist wird die Diagnose bereits während der Schwangerschaft gestellt.

Schnupfen, Husten, Fieber: Eine Erkältung ist meist harmlos. Was kleinen Schnupfnasen hilft, lesen Sie hier.

Schlafendes Baby

Durchfall (Diarrhoe) gehört zu den häufigsten Krankheitsbildern bei Säuglingen und Kleinkindern. Die Ursachen dafür sind vielfältig.