Brigitte Rous


1 - 10 (62) Seite: 1 2 3 ... 7


Das Gehirn des Menschen besteht aus Milliarden von Nervenzellen (Neuronen), die unentwegt Signale übermitteln und verarbeiten. Die Signale laufen …

Die wichtigste medikamentöse Behandlungsstrategie des Morbus Parkinson ist der Ausgleich des Dopaminmangels. Dies kann unter anderem durch die …

Zur Therapie von Morbus Parkinson stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Dazu gehören medikamentöse Behandlungen, physio- und …

Die Hände eines alten Menschen - Parkinson beginnt meist schleichend, die Veränderungen werden von den Betroffenen vielfach gar nicht wahrgenommen

Morbus Parkinson ist eine langsam fortschreitende, degenerative Erkrankung des Nervensystems und des Gehirns, die durch den kontinuierlichen Verlust …

Es ist nicht immer leicht, eine Grippe von einer Erkältung zu unterscheiden. In diesem Ratgeber verraten wir Ihnen, was die Unterschiede sind.

Alle B-Vitamine sind wichtige Regulatoren im Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel. Sie wirken insgesamt stoffwechselaktivierend. Weiters sind …

MEdikamente in verschiedenen Darreichungsformen.

Frage: Ich würde gerne etwas über MAO-Hemmer und deren Wirkung bei Depressionen erfahren? Gehören auch Johanniskraut-Kapseln dazu? Wie bedenklich … zur Antwort

Frage: Mein Stuhl hat eine sehr dunkle bis schwarze Färbung, was mich schön langsam immer nachdenklicher stimmt. Sollte ich deswegen meinen Hausarzt … zur Antwort


1 - 10 (62) Seite: 1 2 3 ... 7