• Rückenschmerzen. Ein möglicher Hinweise auf eine bestehende Erkrankung der Nieren können seitlich ausstrahlende Rückenschmerzen sein.

    Die Nierenbeckenentzündung ist eine bakterielle Entzündung, bei der die Schleimhaut des Nierenbeckens und Teile der Niere selbst betroffen sind.

  • Die Stimmbandlähmung geht von einem Nervenschaden aus, der als Komplikation einer Operation auftreten kann.

  • Die Lunge einer Frau wird von einem Arzt abgehoert

    Die Pneumonie ist eine Entzündung des Lungengewebes. Sie kann u.a. durch Mikroorganismen, Gase oder eingeatmete Fremdkörpern verursacht werden.

Das Masern-Virus ist extrem ansteckend. Wie Sie der gefährlichen Erkrankung vorbeugen und woran Sie sie erkennen, lesen Sie hier.

Das Kallmann-Syndrom ist eine seltene Erkrankung, die mit dem Ausbleiben der Pubertät und einem fehlenden Geruchssinn einhergeht.

Das Down-Syndrom ist eine Chromosomenveränderung, bei der das Chromosom 21 in dreifacher statt doppelter Ausführung vorhanden ist.

Menschen, die wiederholt ungewöhnliche oder ungenießbare Substanzen essen, leiden am sogenannten Pica-Syndrom.

Binge Eating ist eine Essstörung, bei der wiederholt Essanfälle auftreten. Betroffene sind meist übergewichtig oder sogar fettleibig.

Die Vogelgrippe ist eine für Geflügel hoch ansteckende Erkrankung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen erkranken, ist sehr gering.

Junge Ärztin hält die Hand einer älteren Dame

Unterschiedliche Therapieformen können die Verschlechterung der geistigen Fähigkeiten hinauszögern.